Letztes Feedback

Meta





 

Work & Travel - Eine besondere Erfahrung

Work & Travel ist eine populäre Art bei jungen Menschen, neue Gegenden kennen zu lernen. Wer nach dem Abitur noch nicht weiß, was die eigene Zukunft bringen soll, aber gern verreist und unbekannte Gegenden und Kulturen kennen lernt und gleichzeitig seine Fremdsprachenkenntnisse vergrößern möchte, für den ist Work & Travel die beste Alternative!

Work & Travel bedeutet, dass man in ein Land seiner Wahl reist (sehr bevorzugt sind hier die Staaten und Down Under) und dort mit diversen Nebenjobs seinen Unterhalt verdient und damit seine Unterbringung und seine Nahrung finanziert. Die Dauer bei Work & Travel beträgt größtenteils 1 Jahr. Selbstredend kann der Zeitraum in manchen Fällen auch verkürzt oder verlängert werden. Bei vielen Veranstaltern gibt es auch eine Altersbegrenzung, die von 18 bis 30 Jahren gehen kann.

Ein Work & Travel Jahr Urlaub führt nicht nur in die Selbstständigkeit eines jungen Menschen, sondern bringt einem andere Gegenden und Kulturen näher. Ein weiterer bedeutsamer Aspekt ist gewiss das bessere miterleben der Fremdsprache. Viele junge Menschen, die ein Work & Travel Jahr erlebt haben, Reisepartner so auch eine Zukunft und Perspektive in einem unbekannten Land. Nicht selten kommt es vor, dass einem Natur und Menschen so sehr gefallen haben, so das einem weiteren längerfristigen Auslandsaufenthalt in Urlaub Form eines Studiums oder sogar einer festen Arbeitsstelle nichts mehr entgegen steht.

Unzählige Veranstalter und Tipps, sowie Erlebnisse anderer Work & Travel Teilnehmern gibt es im Internet. Hier besteht die Möglichkeit sich alle bedeutenden Informationen über das jeweilige Land, über eventuelle Arbeitsstellen oder auch Erfahrungsberichte und Tipps von Gleichgesinnten zu holen. Dies ist eine tolle Chance sich bestens auf ein Work & Travel Jahr vorzubereiten, so dass am Ende auch wirklich alles mühelos und ohne schlimmere Probleme abläuft. Viel Spaß und viel Erfolg!

28.2.10 19:58

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen